Kloster San Benedetto

Das Klostergebäude von

San Benedetto

wurde ab dem 12. Jahrhundert errichtet und ist

– getragen von neun hohen Bögen –

eng an die Felswand gebaut.

Kunsthistorisch bemerkenswert sind die reich mit Fresken

geschmückte Ober- und Unterkirche,

die Heilige Grotte (Sacro Speco) mit einer Benediktstatue von Antonio Raggi,

(Schüler Berninis),

sowie ein byzantinisches Freskenfragment aus dem 8. Jahrhundert in der

"Grotte der Hirten".

Benedikt von Nursia     Benediktgrotte im Kloster

                                   Benedikt von Nursia - Fresko         Benediktgrotte im Kloster

Älteste Portrait des Franz von Asissi

Das älteste Portrait des Franz von Assisi

 

Fresken und Ansichten

     

     

Quelle: Wikipedia

 

Beeindruckender Kloster Rundgang