Carl Spitzweg - der Bücherwurm

 

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.

Johann Wolfgang von Goethe


Du kannst Dein Leben nicht verlängern, noch verbreitern, nur vertiefen.

 G.Fock


Wer sagt, hier herrscht Freiheit, der lügt. Denn Freiheit herrscht nicht.

Erich Fried


Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel braucht.

Peter Rosegger


Durch die Gasse der Vorurteile muss die Wahrheit ständig Spießrutenlaufen.

Indira Gandhi


Alte Leute sind gefährlich. Sie haben keine Angst vor der Zukunft...

George Bernhard Shaw


Man mag drei - oder viertausend Menschen gekannt haben.

Man spricht aber nur von sechs oder sieben.

Nobelpreisträger Canetti


Ich glaube, dass das Glück nur in der heiteren Auffassung des Lebens

und in der Vortrefflichkeit des Herzens

und nicht in den äußeren Umständen liegt.

Dostojewsky

 


Foto: Carl Holsoe